BeispielangebotIncentive
WarnemündeHistorisches Ostseebad, Yachthafen und Fischkutter

  • Yacht-Regatta
  • Hafenrundfahrt
  • BBQ-Dinner mit Cocktails

Incentive
Warnemünde

Unterkunft 4 Sterne Hotel
Unterkunft 4 Sterne Hotel
Destination Warnemünde
Destination Warnemünde
Programm Segelregatta
Programm Segelregatta
Programm Hafenrundfahrt
Programm Hafenrundfahrt
Programm BBQ Dinner
Programm BBQ Dinner
Weitere-
Beispiele

LeistungenIncentive Warnemünde

  • 2 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hafenrundfahrt
  • Fischerführung mit Fiet Fischkopp
  • Yacht-Regatta
  • 1 x BBQ-Dinner mit Cocktails
  • 1 x Dinner in der Brasserie
  • Konzeption, Beratung & Planung des Projektes
  • ab 599€* pro Person mit Übernachtung im Einzelzimmer 
  • Anreise optional zubuchbar
  •  * abhängig von Personenzahl & Reisezeitraum

Informationen über die RegionWarnemünde

Einst ein Fischerdorf, lädt das moderne Warnemünde heute vor allem am wunderschönen Sandstrand zur Erholung und Entspannung ein. Die Promenade mit Leuchtturm und zahlreichen nordisch angehauchten Restaurants verleiht einem Bummel den so einzigartigen Reiz. Die Erlebnisgastronomie auf der Flaniermeile direkt am Wasser ermöglicht Ihnen ein unvergleichbares Incentive. Lassen Sie sich in einer der direkt am Meer gelegenen Unterkünfte vom Rauschen der Wellen verzaubern.

Anfrage-AssistentSetzen Sie Eckpunkte für Ihre Anfrage. Wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Strandpromenade und Fischerhäuschen

In Warnemünde erlebt man eine gute Mischung aus Alt und Neu. Sowohl historische Gebäude und Denkmäler, als auch eine moderne Strandpromenade sind hier anzutreffen. Geziert wird die Stadt durch Wahrzeichen, wie den knapp 120 Jahre alten Leuchtturm, dem sogenannten Teepott und vielen kleinen Fischerhäuschen, welche oft als Ferienwohnungen genutzt werden. Wenn die Klimatafel der Wetterstation zeigt, dass die 18°C Marke geknackt ist, ist es Zeit für einen Sprung ins kühle Nass. Studieren Sie den Plan der ankommenden Fähren und stürzen Sie sich in die hereinrollenden Wellen. Doch auch im Winter ist das Ostseebad eine Reise wert. Lassen sich über den breitesten Sandstrand der deutschen Ostseeküste pusten, schauen Sie den mutigsten Kitern bei waghalsigen Sprüngen über die raue See zu, bauen Sie einen Schneemann am Strand oder genießen Sie eine wohltuende Behandlung in einem der Wellness. Zudem kann man hier der einzigen Mc Donalds weltweit sehen, der nur saisonal geöffnet hat!

Programmpunkte

Segelregatta

Ihre Mitarbeiter werden in mehrere Gruppen unterteilt und die Regatta kann starten; jede Gruppe bekommt eine Yacht mit Skipper und bei einem Welcomedrink wird auf das Team angestoßen. Die Regatta selbst dauert ca. drei Stunden. Sie genießen vom Boot aus einen exklusiven Blick auf das Meer – ein unvergessliches Erlebnis! Hier wird jede Hand gebraucht, damit die anderen Teams geschlagen werden können! 

Hafenrundfahrt

„Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön“ besonders in den ruhigen Gewässern vor Warnemünde. Ausgehend vom „Alten Strom“, der von den traditionell, bunten Fischerbooten gesäumt ist, geht es vorbei am Überseehafen, in dem riesige Fracht- und Kreuzfahrtschiffe auf Ihre nächste große Fahrt warten. Entlang der Warnow können Sie bis in den Rostocker Hafen schippern und das bunte Treiben beobachten. Bei so vielen Eindrücken gibt es viel zu besprechen. Das Miteinander unter den Kollegen wird gestärkt und auch die Kundenbindung kann bei so einer herrlichen Rundfahrt gefestigt werden.

BBQ Dinner

Ein Event-Dinner mit landestypischen, kulinarischen Highlights - frisch, feurig und live dabei. Die BBQ-Dinner sind abgestimmt auf den jeweilig gewünschten Rahmen, rustikal im Outdoor Camp, sommerlich am Strand, bis hin zum stilvollen Outdoor-Event bei Fackelschein.

4 Sterne Hotel

Gönnen Sie sich allen Komfort in einer 4 Sterne Luxus-Unterkunft. Die Hotels bieten Ihnen höchste Qualität für Ihr Wohlbefinden in stilvollem Ambiente. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die exzellente Küche mit viel Leidenschaft und Kreativität. Je nach Bedarf wird das Hotel entsprechende Tagungs-/ Workshop-Räumlichkeiten mit entsprechender Ausstattung bieten.

Klima für Ihr Firmenevent an der Ostsee

Das gesunde Reizklima, welches an der Ostsee herrscht, stärkt das Immunsystem und befreit die Atemwege der Landratten. Die Beständigkeit des Wetters bringt dieser Region viele Vorteile und macht es zu einer beliebten Urlaubsregion. Wenn Anfang des Sommers die Temperaturen auch mal an der 30°C Marke kratzen ist die Ostsee noch immer erfrischend kühl und erlaubt ein belebendes Bad. Nach und nach erwärmt Sie sich, sodass man auch zum nahenden Herbst hin, bei kühleren Temperaturen um die 18°C, Menschen in den heranrollenden Fährwellen herum springen sieht. Auch im Winter, wenn der hübsche Ostseestrand unter einer feinen Schneedecke noch weißer wird, kann man es in Warnemünde gut aushalten. Gemütliche Cafés, die beste Broiler Grillstube jenseits von Berlin und verschiedene Wellnessoasen laden auch bei typisch norddeutschem Schietwetter zum verweilen ein.

Sehenswertes in Warnemünde

Der Leuchtturm von Warnemünde 

Der Leuchtturm von Warnemünde wurde 1897 erbaut und ist knapp 30 Meter hoch. Er ist immer noch in Betrieb und wirft sein Licht über 20 Seemeilen. Umgerechnet sind das über 37km. Er leitet nicht nur den vielen Schiffen den Weg, sondern dient Touristen auch als einen ausgezeichneten Panoramablick über Warnemünde, Rostock und die Ostseeküste. Der Leuchtturm ist für Besucher in den Sommermonaten April – Oktober geöffnet.

Teepott

Der Teepott ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Warnemündes. Er steht unter Denkmalschutz und wurde im Jahre 1968 erbaut. Er befindet sich neben dem etwas größeren Leuchtturm. Der Teepott stand rund 11 Jahre leer, bis er 2002 wieder eröffnet wurde. Mittlerweile findet man zahlreiche Souvenirläden, Restaurants und vor allem über 8000 Ausstellungstücke des Weltumseglers Reinhold Kasten in diesem geschmackvoll konstruierten Gebäude.

Strand von Warnemünde

Einen 5km langen und 100m breiten Strand mit weißem Sand findet ihr an der Küste in Warnemünde. Da dieser Ortsteil von Rostock zu den beliebtesten Seebädern gehört, herrscht hier ein enormer Badetourismus. Man hat von Montag bis Sonntag die Möglichkeit, kostenlos am Strand in der Sonne zu brutzeln und die frische Meeresluft zu genießen. Ein Strandkorb und – liegen Verleih ist natürlich auch vor Ort und für die Actionfreunde gibt es die Möglichkeit auf einer riesigen Gummibanane übers Wasser zu düsen.

Der alte Strom 

Der alte Strom ist eine Spaziermeile längs der Ostküste. Ein fantastischer Standort zum Shoppen, Essen, Bummeln oder einfach nur zum „Schiffegucken“. Denn nicht nur Güterschiffe machen hier ihren Halt. Nein, auch riesige Kreuzfahrtschiffe, wie beispielsweise die Aida, steuern den Hafen Warnemündes an. Unteranderem findet am alten Strom jeden Samstag und Sonntag von 8-18 Uhr der traditionelle Fischmarkt statt. Angeboten werden Räucher- und fangfrische Fische in verschiedensten Sorten. Die beste Besucherzeit sind die ersten Stunden am Morgen, denn da hat man die Gelegenheit, den Fisch direkt von den grade angefahrenen Fischkuttern zu kaufen.